Produkte aus unserem Shop

Die neuesten Rezepte

Sizilianische Carbonara ist ein Rezept der bürgerlichen Küche Siziliens, das, anders als die römische Variante, vegetarisch ist und bei dem das Ei gerinnen soll. Durch die Zugabe von Pecorino und Petersilie erhält das Gericht seine eigene, typische Note.

Sizilianische Frikadellen stellen eine hervorragende Abwechslung zu den in Deutschland bekannten Frikadellen dar. Sie werden im Ofen gebacken, beinhalten Petersilie und Knoblauch und haben durch ihren Käseanteil eine cremige Konsistenz, die von einer leichten Kruste umgeben ist.

Auberginenfrikadellen sind ein schmackhafter zweiter Gang, den man unbedingt probieren sollte. Die Zubereitung dieser außen knusprigen und innen weichen Frikadellen ist einfach und erfordert nicht viel Zeit sowie wenige, dafür ausgewählte und gute Zutaten von hoher Qualität.

Sizilianische Arancini sind eines der typischsten Rezepte der sizilianischen Küche. Die schmackhaften, frittierten Reiskegel beinhalten üblicherweise eine leckere Füllung aus Ragù, Erbsen und Käse und werden lauwarm genossen. Die klassische Kegelform soll an den Vulkan Ätna erinnern.

Sizilianischer Rollbraten ist ein ausgesprochen typischer zweiter Gang. Sehr häufig wird das Falsomagro, so der sizilianische Name, an Sonn- oder Feiertagen serviert. Es handelt sich um eine Art Rinderroulade, deren reichhaltige Füllung man erst beim Aufschneiden entdeckt.

Pasta mit Venusmuscheln - auch bekannt als Spaghetti con le vongole – ist einer, wenn nicht der Klassiker der Meeresfrüchteküche. Ein einfach zuzubereitendes Gericht für jede Gelegenheit, sei es für ein Familienessen oder ein Essen mit Freunden.

Salsiccia sizilianische Art werden zusammen mit Kartoffeln und Fenchelsamen im Ofen gebacken und sind ein rustikaler zweiter Gang. Das gleichzeitige Garen der Zutaten sorgt für einen unvergleichlichen Geschmack, dieses so einfach zuzubereitenden, traditionellen Gerichts der sizilianischen Küche.

Orangen-Fenchel-Salat ist der perfekte Salat für die Winterzeit. Der Salat ist schnell und einfach zubereitet, leicht und frisch im Geschmack und ein großartiger Lieferant von Vitamin C. Außerdem benötigt man nur wenige Zutaten für diesen tollen Salat.

Scacciata ist eines der traditionellsten Weihnachtsgerichte in der Provinz von Catania. Der Teig der Scacciata wird mit Brokkoli, Tuma (oder Butterkäse), Salsiccia, Frühlingszwiebeln sowie Kartoffeln gefüllt und anschließend im Ofen goldbraun gebacken.

Parmigiana di Melanzane ist ein Auberginenauflauf, der sehr saftig schmeckt und typisch für die sizilianische Küche ist. Die gebratenen Auberginenscheiben werden mit Tomaten und Käse in einer Form geschichtet und am Ende im Ofen goldbraun überbacken.

Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb.