Produkte aus unserem Shop

Die neuesten Rezepte

Sizilianische Küche 2021.

  /  Gemüsegerichte   /  Kürbis mit Minze
Kürbis mit Minze

Kürbis mit Minze

auf Sizilianisch:
Cucuzza fritta ca’ menta

Kürbis mit Minze sind eine schmackhafte Beilage zu vielen Fleischgerichten. Auch als Antipasto weiß dieses Gericht durch die Süße des Kürbisses in Verbindung mit Minze und Essig zu begeistern. So entsteht in Kombination unter anderem mit schwarzen Oliven ein Geschmackserlebnis der ganz besonderen Art, das sicherlich für Begeisterung sorgt.

Es handelt sich bei Kürbis mit Minze um ein klassisch sizilianisches Rezept, denn die Kombination von süßen Geschmäckern zusammen mit Essig findet sich immer wieder in der sizilianischen Küche, so zum Beispiel auch in der Caponata, einem der typischsten Rezepte Siziliens. Das Zusammenspiel der Süße des Kürbisses mit dem Sauren des Essigs ist so einfach wie genial und überzeugt bereits beim ersten Bissen.
Da die Haupterntezeit von Kürbis im Herbst ist, ist auch dieses Gericht charakteristisch für diese Jahreszeit. Außerdem ist es wichtig auf jeden Fall frische Minze zu verwenden, denn auch diese trägt entscheidend zum Geschmack bei.

Solltet ihr kein Anhänger von Kürbis sein, so bietet sich auch unser Gericht Zucchini mit Minze als Abwechslung an. Lasst es euch so oder so schmecken!

Kürbis mit Minze - sizilianischekueche.de

Kürbis mit Minze
  • Zubereitungszeit15 Minuten
  • Kochzeit20 Minuten
  • Ruhezeit50 Minuten
  • Gesamtdauer1 Std 25 Minuten
  • Portionanzahl4 Beilagenteller
  • Serviergröße4 Personen

    Zutaten

    • 3 Kürbisse (z.B. Hokkaido)
    • circa 30 schwarze Oliven
    • 3 Knoblauchzehen
    • 20 Blätter Minze
    • 12 EL Weißweinessig
    • Olivenöl
    • Salz
    • Chili nach Belieben

    Schritte

    1

    Als Erstes den Kürbis schälen und entkernen. Dann diesen in circa 5mm starke Scheiben schneiden. Anschließend die Scheiben auf einem Teller schichten und jede Schicht salzen. Den geschichteten Kürbis nun für 30 Minuten ruhen lassen, danach mit Küchenpapier trockentupfen.

    Kürbis mit Minze_a
    2

    Im nächsten Schritt reichlich Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Olivenöl soll den Pfannenboden gut bedecken. Dann die Kürbisscheiben darin nach und nach von beiden Seiten goldbraun anbraten, dabei darauf achten, dass die Scheiben nicht aufeinander liegen. Die angebratenen Kürbisscheiben danach auf einen Teller legen und beiseite stellen. Das Öl in der Pfanne nicht wegwerfen, da dieses noch benötigt wird.

    Kürbis mit Minze_b
    3

    Im Anschluss die Oliven halbieren und entkernen. Außerdem die Minzblätter waschen und halbieren sowie den Knoblauch schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Dies ist wichtig, da dieser sonst in der Pfanne anbrennt.

    Nun im selben Olivenöl, in dem die Kürbisscheiben angebraten wurden, die Oliven und den Knoblauch leicht anbraten, aus der Pfanne nehmen und den Herd ausschalten. Sollte nicht mehr ausreichend Olivenöl in der Pfanne vorhanden sein, so kann gerne vor dem Anbraten noch etwas Olivenöl hinzugefügt werden.

    Kürbis mit Minze_c
    4

    Jetzt den Boden der Pfanne mit ein wenig Olivenöl bedecken und eine Schicht der angebratenen Kürbisscheiben in die Pfanne legen. Darauf eine Schicht Oliven, Knoblauch sowie frische Minze verteilen. Diese Schichtung wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

    Pfanne erneut erhitzen und mit 12 EL Weißweinessig ablöschen, umrühren und für circa 2 Minuten ziehen lassen.

    Kürbis mit Minze_d
    5

    Abschließend die Pfanne von der Herdplatte nehmen und das Ganze mit etwas Salz und Chili würzen. Dann das Gericht für 20-30 Minuten abkühlen lassen. Den Deckel hierfür auf die Pfanne legen, jedoch einen kleinen Spalt offen lassen.

    Danach kann der Kürbis mit Minze auf Tellern angerichtet und zum Beispiel zu gegrilltem Fleisch serviert werden. Buon appetito!

    Kürbis mit Minze_e

    Tipp: Ein sizilianischer Rotwein ist der perfekte Begleiter zu diesem Essen. Schaut hierfür doch bei Gelegenheit gerne in unseren Onlineshop.

    Rezept weiterleiten oder ausdrucken

    Hier kannst du das Rezept bewerten
    Sende
    Benutzer-Bewertung
    5 (3 Stimmen)

    Kommentar schreiben

    Gefallen dir unsere Rezepte und Produkte?
    Sharing is caring :-)
    Fenster schließen
    Warenkorb
    • Keine Produkte im Warenkorb.
    Lieben Dank
    für deine Unterstützung! :)
    Send this to a friend