Produkte aus unserem Shop

Die neuesten Rezepte

Sizilianische Küche 2021.

  /  Gemüsegerichte   /  Zucchini mit Minze
Zucchini mit Minze

Zucchini mit Minze

auf Sizilianisch:
Cucuzzeddi ca’ menta

Zucchini mit Minze sind eine perfekte Beilage für ein sommerliches Abendessen. Sie sind schnell zubereitet, leicht und haben wenig Kalorien. Sehr gut eignen sie sich als Beilage zu einem Fleisch- oder Fischgericht und sind selbstverständlich auch ein optimaler Begleiter für ein rein vegetarisches Abendessen.

Eure Gäste werden von dem Geschmack, der von diesen wenigen und einfachen Zutaten ausgeht, begeistert sein.

Zucchini mit Minze - sizilianischekueche.de

Zucchini mit Minze
  • Zubereitungszeit10 Minuten
  • Kochzeit15 Minuten
  • Gesamtdauer25 Minuten
  • Portionanzahl2 Beilagenteller
  • Serviergröße2 Personen

    Zutaten

    • 2 große Zucchini
    • 4 Knoblauchzehen
    • 6-7 große Blätter frische Minze
    • 3 EL Weißweinessig
    • Olivenöl
    • Salz und Pfeffer nach Belieben

    Schritte

    1

    Zuerst werden die Zucchini gewaschen und in nicht zu dicke Scheiben geschnitten. Dann den Knoblauch nur grob zerkleinern und die Minze waschen, abtrocknen sowie schließlich jeweils in zwei Teile zupfen.

    zucchini_a
    2

    Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben sowohl von der einen als auch von der anderen Seite anbraten. Sobald diese angebräunt sind, die Zucchini aus der Pfanne nehmen und zur Seite legen. Falls einzelne Scheiben schneller dunkel werden als andere, diese vorab aus der Pfanne nehmen.

    zucchini_b
    3

    Danach den Knoblauch im selben Öl andünsten. Es ist wichtig, dass dieser nicht zu klein geschnitten ist, da die einzelnen Stücke sonst anbrennen könnten.

    zucchini_c
    4

    Die Zucchini wieder zum Knoblauch geben. Diese ferner mit der Minze bestreuen und vermischen. Zum Schluss den Essig dazugeben. Während die Pfanne sofort mit einem Deckel zugedeckt wird, den Herd ausschalten.

    zucchini_d
    5

    Das Ganze circa 3-4 Minuten bei geschlossenem Deckel auf der Herdplatte ziehen lassen. Danach den Deckel abnehmen, nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzugeben und abkühlen lassen.

    6

    Das Gericht wird kalt als Beilage oder Antipasto serviert. Buon appetito!

    zucchini_e

    Tipp: Wir empfehlen euch, die Zucchini mit Minze einige Stunden vor dem Verzehr zuzubereiten. Je länger das fertige Gericht durchziehen kann, umso intensiver wird der Geschmack.

    Rezept weiterleiten oder ausdrucken

    Hier kannst du das Rezept bewerten
    Sende
    Benutzer-Bewertung
    5 (3 Stimmen)

    Kommentar schreiben

    Gefallen dir unsere Rezepte und Produkte?
    Sharing is caring :-)
    Fenster schließen
    Warenkorb
    • Keine Produkte im Warenkorb.
    Lieben Dank
    für deine Unterstützung! :)
    Send this to a friend