Produkte aus unserem Shop

Die neuesten Rezepte

Sizilianische Küche 2021.

  /  Kindergerichte   /  Frittiertes Eierbrot
Frittiertes Eierbrot

Frittiertes Eierbrot

auf Sizilianisch:
Pani frittu ‘cu l’ova

Das übriggebliebene Weißbrot vom Vortag mag man nicht wegwerfen, jedoch schmeckt es meist auch nicht mehr so richtig gut. Um auch daraus noch ganz einfach eine köstliche Beilage zu zaubern, folgt einfach unserem Rezept: frittiertes Eierbrot ist schnell zubereitet und kommt zudem mit nur wenigen Zutaten aus! Sowohl mit etwas Knoblauch als auch mit Honig bekommt das Ganze am Ende nochmal eine ganz eigene Raffinesse.

Frittiertes Eierbrot - sizilianischekueche.de

Frittiertes Eierbrot
  • Zubereitungszeit10 Minuten
  • Kochzeit5 Minuten
  • Gesamtdauer15 Minuten
  • Portionanzahl4 Beilagenteller
  • Serviergröße4 Personen

    Zutaten

    • 1/2 Weißbrot vom Vortag
    • 100ml Milch
    • 3 Eier
    • 50-75gr. Pecorino Siciliano
    • Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe, je nach Geschmack
    • 4 TL Honig, je nach Geschmack
    • Salz und Pfeffer nach Bedarf

    Schritte

    1

    In einer Schüssel oder in einem tiefen Teller die Eier mit dem geriebenen Pecorino Siciliano verquirlen, bis sich eine homogene Masse gebildet hat.

    Tipp: Sofern ihr keinen Pecorino Siciliano zur Verfügung habt, könnt ihr auch einen Pecorino Romano verwenden und zusätzlich zur Ei-Käse-Mischung etwas Pfeffer geben.

    Frittiertes-Eierbrot_a
    2

    Nun das Brot in nicht zu dünne Scheiben schneiden und kurz in der Milch wenden, so dass die Scheiben leicht getränkt sind. Anschließend die Brotscheiben auf einen Teller legen.

    Frittiertes-Eierbrot_b
    3

    Im nachfolgenden Schritt werden die in Milch getauchten Brotscheiben in der Ei-Käse-Mischung beidseitig paniert.

    Frittiertes-Eierbrot_c
    4

    Abschließend in einer Pfanne reichlich Olivenöl erhitzen und die Brotschreiben darin bei hoher Hitze von beiden Seiten frittieren. Sobald beide Seiten goldbraun sind, das Brot aus der Pfanne nehmen. Sofern zu viel überschüssiges Öl vorhanden ist, die Brotscheiben auf etwas Küchenpapier legen, um das überschüssige Öl aufzufangen.

    Frittiertes-Eierbrot_d
    5

    Zum Servieren die Brotscheiben auf einem Teller anrichten. Wer mag, kann die Scheiben zusätzlich herzhaft garnieren und hierzu mit einer halbierten, frischen Knoblauchhälfte einreiben. Alternativ kann man für eine süße Variante etwas Honig auf die Brotscheiben geben. Buon appetito!

    Frittiertes-Eierbrot_e

    Tipp: Besonders die Variante mit Honig wird eure Gäste sicherlich überraschen. Probiert es aus und lasst euch diese einfache und köstliche Beilage schmecken.

    Rezept weiterleiten oder ausdrucken

    Hier kannst du das Rezept bewerten
    Sende
    Benutzer-Bewertung
    4.75 (8 Stimmen)

    Kommentar schreiben

    Gefallen dir unsere Rezepte und Produkte?
    Sharing is caring :-)
    Fenster schließen
    Warenkorb
    • Keine Produkte im Warenkorb.
    Lieben Dank
    für deine Unterstützung! :)
    Send this to a friend