Produkte aus unserem Shop

Die neuesten Rezepte

Pasta mit Pistazienpesto und Speck? Wer sich fragt, wie diese Zutaten zusammenpassen, der sollte definitiv unser Rezept probieren und sich überzeugen lassen! Auf Basis des Pistazienpestos entsteht in Verbindung mit Speck, Zwiebeln und Sahne ganz neues Geschmackserlebnis.

Pasta mit Pistazienpesto ist ein typisches sizilianisches Gericht. Die sizilianischen Pistazien aus Bronte sind weltbekannt und für ihren einzigartigen Geschmack berühmt. In Verbindung mit Olivenöl, Pecorino Siciliano, Zitrone und Pinienkernen entsteht ein Pesto, das seinesgleichen sucht.

Ein typisches wie einfach zuzubereitendes Hauptgericht stellt gegrilltes Fleisch mit Salmoriglio dar. Mit dem Salmoriglio, das aus Olivenöl, Essig, Oregano und Salz besteht, verfeinert man den Geschmack des üblicherweise gegrillten Fleisches. Die Zubereitung des Salmoriglio dauert keine fünf Minuten.

Der Fenchelsalat ist ein winterlicher Klassiker der sizilianischen Küche, der schnell zubereitet ist. Diese Variante kombiniert zum Fenchel schwarze Oliven. Das Gericht ist besonders im Winter, wenn der Fenchel in Sizilien wächst, eine leckere Beilage.

Pasta mit Zitronenbutter ist ein leichter erster Gang. Die Frische der Zitronen in Kombination mit Butter ist einmalig und überraschend. Die leichte Zubereitung spricht für dieses Rezept, das sich besonders an warmen Tagen als ein tolles Mittagessen herausstellt.