Produkte aus unserem Shop

Die neuesten Rezepte

  /  Salate   /  Sommerlicher Couscoussalat
Couscoussalat

Sommerlicher Couscoussalat

auf Sizilianisch:
‘nsalata di cuscus

Sommerlicher Couscoussalat ist ein leichtes Gericht, das durch seine frischen Zutaten eine perfekte Mahlzeit an warmen Sommertagen darstellt. Sowohl als Mittag- als auch als Abendessen ist dieser Salat ein besonderes Vergnügen für den Gaumen.

Der Einfluss der Araber auf die sizilianische Küche ist unverkennbar, sobald man beginnt sich mit dieser Küche auseinanderzusetzen. Man sagt, dass Mazara del Vallo in der Provinz Trapani die erste Stadt war, die von den Arabern erobert wurde. Dies soll im Jahr 827 der Fall gewesen sein. Von diesem Zeitpunkt an machte sich der arabische Einfluss dauerhaft in der Küche der Insel Sizilien bemerkbar und ist heutzutage nicht mehr davon wegzudenken. Neben Couscous sind Rosinen sehr typisch für Gerichte mit arabischem Einfluss. Darüber hinaus brachten die Araber neben Auberginen, Orangen und Zitronen auch Pistazien, Mandeln, Anis und Safran mit nach Sizilien. All diese Zutaten nehmen einen wichtigen Bestandteil in der sizilianischen Küche ein.

Sommerlicher Couscoussalat eignet sich so gut für ein leichtes Essen in der warmen Jahreszeit, weil man gerade an warmen Sommertagen nicht immer Lust hat mit viel Aufwand zu kochen. Der Salat bietet die Möglichkeit einer erfrischenden Mahlzeit, die durch die Zutaten zugleich frisch und sättigend ist. Das Gericht ist in kürzester Zeit zubereitet und eignet sich genauso gut für ein Mittag- wie für ein Abendessen. Auch als Pausenmahlzeit im Büro ist ein sommerlicher Couscoussalat eine ausgezeichnete Idee.

Die Sizilianer mögen ihren Couscous so gerne, dass es in der Gemeinde San Vito Lo Capo seit 1998 jeden Spätsommer ein Couscousfest gibt. Wer also noch nicht in Sizilien war und zu diesem Zeitpunkt eine Reise plant, der sollte sich das nicht entgehen lassen.
Und für diejenigen, die es nicht schaffen zum Couscousfest nach San Vito Lo Capo zu fahren, haben wir hier dieses Rezept des sommerlichen Couscoussalats.

Sommerlicher Couscoussalat - sizilianischekueche.de

Couscoussalat
  • Zubereitungszeit15 Minuten
  • Kochzeit5 Minuten
  • Ruhezeit5 Minuten
  • Gesamtdauer25 Minuten
  • Portionanzahl4 Teller
  • Serviergröße4 Personen
  • Herkunftsküche
    • Sizilianisch
  • Gang
    • Salat
  • Zubereitungsmethode
    • Zutaten klein schneiden

Zutaten

  • 200gr. Couscous
  • 400ml Wasser
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 200gr. kleine Tomaten
  • 8 Blätter frische Minze
  • 1/2 EL Salz
  • 2 EL Olivenöl

Schritte

1

Am Anfang die frischen Zutaten für den sommerlichen Couscoussalat vorbereiten. Hierzu die Frühlingszwiebeln putzen, die Enden entfernen und die Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Zudem die Tomaten und die Minzblätter waschen und abtrocknen. Dann die Tomaten je nach gewünschter Größe halbieren oder vierteln sowie die Minzblätter in kleine Stücke zupfen.

Couscoussalat_a
2

Als nächstes das Wasser für den Couscous vorbereiten. Hierfür wird die doppelte Wassermenge der Menge des zu kochenden Couscous in einen größeren Topf gegeben. Das Wasser anschließend zusammen mit dem Salz aufkochen. Sobald das Wasser kocht, den Topf von der Herdplatte nehmen und diese ausschalten. Danach den Couscous zufügen und bei geschlossenem Deckel im Topf fünf Minuten ziehen lassen.

Nach Ablauf der fünf Minuten den Deckel abnehmen und das Ganze mit einem Löffel und einer Gabel auflockern, bis das restliche Wasser aus dem Topf weg ist und somit komplett vom Getreide aufgenommen wurde. Um am Ende einen lockeren und keinen klebrigen Salat zu erhalten, ist es wichtig, dass dieser Auflockerungsprozess mit dem Löffel und der Gabel permanent durchgeführt wird. Sobald das Wasser weg ist, das Olivenöl hinzugeben. Nachfolgend wieder so lange Auflockern, bis die restliche Flüssigkeit komplett aufgenommen wurde.

Couscoussalat_b
3

Als Letztes werden jetzt die bereits vorbereiteten und zerkleinerten frischen Zutaten benötigt. Den Couscous entweder in eine große Salatschüssel füllen oder im Topf belassen. Dann die Frühlingszwiebeln, die Tomaten und die Minze hinzugeben und alle Zutaten gut miteinander vermischen. Anschließend den sommerlichen Couscoussalat servieren. Buon appetito!

Couscoussalat_c

Tipp: Zur leichten Kühlung an einem lauen Sommerabend ist ein Glas sizilianischer Weißwein ein exquisiter Begleiter zum sommerlichen Couscoussalat. Diese könnt ihr gleich hier in unserem Onlineshop kaufen. Schaut doch mal vorbei!

Rezept weiterleiten oder ausdrucken

Hier kannst du das Rezept bewerten
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (6 Stimmen)
Warenkorb